Download

Im Download-Bereich findest du Tondokumente im mp3-Format, daneben jeweils den entsprechenden Text als pdf-Datei. So kannst du je nachdem zuerst das Lied hören, dann den Text lesen oder umgekehrt. Und schliesslich geht auch beides zugleich.

In einigen Ausnahmefällen gibt es nur ein Tondokument oder nur einen Text. In den Untermenüs zu "Cabaret" findest du entsprechende Hinweise.

Bei allen mit R bzw SRF (Schweizer Radio und Fernsehen) gekennzeichneten Tondateien handelt es sich um Radioaufnahmen. Deren Download ist aus urheberrechtlichen Gründen leider nicht erlaubt.

Die Videos sind im Gegensatz zu den meisten Tonaufnahmen reine Amateurprodukte. Sie sind im Rahmen von Live-Auftritten entstanden: 1983 IMPROVOKAZIONE im Theater am Zytglogge Bern (vor geladenen Gästen, hauptsächlich Gymnasiastinnen und Gymnasiasten aus meinen Klassen), 1987 UND IM ÄRNSCHTFAU ISCH ES LUSCHTIG im Kellertheater Alte Oele in Thun. Für die erste Aufnahme wurde eine VHS-Kamera mit eingebautem optischem Fehler (zwei rote Punkte am linken Bildrand!) benützt, sie lieferte aber einen recht guten Ton. Für die Aufnahme in Thun  setzten wir eine ebenfalls schuleigene, damals modernste Video8-Kamera ein, deren Tonqualität nicht an die der VHS-Kamera heranreichte. Die Kameramänner filmten in beiden Fällen vom Zuschauerraum aus und zoomten nicht besonders häufig, so dass die Bilder nicht die Qualität des Tons erreichen. - Trotzdem vermögen die Filmchen einen Eindruck meiner Auftritte zu vermitteln, der sich beim blossen Anhören noch nicht einstellt. Wie schrieb einst ein Kritiker: "Mundwerk und Mienen" - das bemerkt nur, wer mich gehört und gesehen hat.

>> zum Downlädeli